Rückblick Benefizkonzert in Gaggenau

Am 12. Oktober fand in der evangelischen Markuskirche mit dem Chor der "Half past Six Singers" ein Benefizkonzert in Gaggenau  zu Gunsten des Projektes "Anteilnahme schenkt Hoffnung" HoffnungsBären, statt.

 

aww konzert gaggenauEinen weiteren Beitrag zu diesem gelungenen Abend haben die folgenden Personen geleistet:

Unter der Leitung von Herrn Kantor Bradneck und dem Chor der "Half past Six Singers" fand ein Benefizkonzert zu Gunsten des Projektes "Anteilnahme schenkt Hoffnung" HoffnungsBären, statt.
Einen weiteren Beitrag zu diesem gelungenen Abend haben die folgenden Personen geleistet:

Frauke Zimmermann - Gesang
Holger Becker - Klavier
Werner Roth - Violine
Herold Stefan - Saxophon
Peter Götzmann - Perkussion

Beeindruckt hat uns auch das wirklich großeartige Publikum.

An diesem Abend kam die Summe von stolzen 918,15 Euro zusammen.
Dieses Geld wollen wir in Kinderbücher, die das Thema "Anteilnahme" behandeln, investieren.
So zum Beispiel:
"Warum mein Platz im Bus wichtig für Senioren ist"

Angelika und ich wollen uns nochmals, auch auf diesem Wege, bei allen Anwesenden für diesen schönen Abend bedanken.